Campo de Golfe da Madeira Santo da Serra

Portugal / Azoren / Sao Goncalo, Madaira

Beschreibung


Par 71/ 5.632 Meter von Gelb. Hoch über der Bucht von Machico, dort wo Portugiesische Seefahrer einst als erste Madaira betraten, liegt in rd. 500 m Höhe und nahe bei Santo da Serra der gleichnamige Golf Club. Der Platz wurde 1937 angelegt und 1991 von Robert Trent Jones Sr. redesigned. Er entwickelte den Platz komplett neu und schuf eine 27-Loch Anlage, die zu den beeindruckensten Gebirgsplätzen Europas zählt. So ist es keine Überraschung, das der Platz alljährlich Austragungsort der offenen Inselmeisterschaften von Madeira ist. Der MACHICO und der DESERTAS Course sind die beiden, die üblicherweise bei den Madeira Island Open gespielt werden, während der SERRAS Course etwas flacher ist, sich aber durchaus auf gleichem Spiel-Niveau befindet. Bemerkenswert sind auf dem Platz die Bahne 2 und 4 des Machico Course, die dem Golfer in unvergesslicher Erinnerung bleiben werden. Santo da Serra ist in der Rangliste der 75 besten Golfplätze auf Platz 12.

Handicap

  • Herren:   28
  • Damen: 36
Zur offiziellen Seite des Golfplatzes

Objekte am Golfplatz Campo de Golfe da Madeira Santo da Serra bzw. in der näheren Umgebung.

Madeira Palheiro Estate 1

Golfurlaub auf Madeira

Entfernung: ca. 20 Fahr-Minuten

Madeira Palheiro Estate 2

Golfurlaub auf Madeira

Entfernung: ca. 20 Fahr-Minuten

Madeira Estate Pool Villa 3SZ

Madeira Golfimmobilie

Entfernung: ca. 20 Fahr-Minuten

Alle Ferienwohnung am Golfplatz Campo de Golfe da Madeira Santo da Serra anzeigen

Villa und Appartement direkt am Golfplatz mieten
deutsch english